Wundersames auf der Eilenburg

Über eine wundersame Hochzeit berichten die Grundschüler der freien Grundschule Cultus+ in Eilenburg. Die Schülerinnen und Schüler haben eine Sage über die Burg lebhaft in zwei Hörspielen vertont. Dass sie dabei viel Spaß hatten, kann man deutlich hören. Idee, Umsetzung und Audioschnitt kommen von den Kindern. Einzig die Sage stammt aus der Feder der Gebrüder Grimm. Beide Hörspiele finden interessierte Besucher bald auch auf dem Eilenburger Burgberg.  Dort werden sie in eine Kunstinstallation eingebunden, über die auch die LVZ berichtete.

 

 

 

Veröffentlicht von
Tags: , , ,

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Mediathek

Jubiläum 2017

159 queries in 1,231 seconds