Wie können wir im Web gut miteinander leben?

 

Digitale Ethik

Wir leben in einer digitalisierten Welt. Hier haben wir viele Freiheiten, aber auch Verantwortung. Unser Verhalten und unser Umgang mit Konflikten ist Ausdruck unserer ethischen Haltung. Wie soll ein gutes Leben in einer digitalisierten Welt aussehen? Unter dem Motto Digitale Ehtik hat der SAEK Riesa einen Workshop im Rahmen des Demokratietages am Gymnasium Rudolf Stempel in Riesa durchgeführt. Themen waren unter anderem Big Data, Datenschutz, Cybermobbing, Cybergrooming und Hatespeech.

 

Der Workshop besteht aus einzelnen Modulen

Big Data und Datenschutz

Das Internet ist kein rechtsfreier Raum

Onlineverletzendes Verhalten- Cybermobbing

Wie können wir im Web gut miteinander leben? Entwicklung eines digitalen Werte-Navi

Wenn Sie ein ähnliches Projekt durchführen möchten (für Klasse 5-12 möglich) bitte wenden sie sich an Antje Rauscher (technisch-medienpädagogische Fachkraft).

 

© Antje Rauscher

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Riesa

Jubiläum 2017

264 queries in 0,211 seconds