Weihnachtliche Medienwerkstatt

21. Dezember 2018 Bautzen

Der Verein „Löbau Lebt e.V.“ engagiert sich in der ehemaligen Kreisstadt für Kunst, Kultur und Brauchtum. Am 21. Dezember fand mit dem Verein eine Medienwerkstatt zum Thema „Trickfilm“ statt. Interessierte Bürger und Mitstreiter konnten für die Weihnachtsfeiertage lernen, wie man mit den eigenen Kindern eine Animation erstellen und das Smartphone nicht nur zum „Datteln“ benutzt werden kann. Der Verein nahm den „Kurzfilmtag“ zum Anlass und wollte den Menschen in der Weihnachtszeit eine Möglichkeit bieten, etwas näher mit der Familie zusammenzurücken und die Zeit auf kreative Art und Weise mit kurzen Filmen zu nutzen. Dabei ging es vor allem darum, die Trickfilme mit eigenen Mitteln umsetzen zu können. So kamen Smartphone, Tablett und jede Menge hauseigenes Bastelzeug zum Einsatz. Spaß gemacht hat es den acht Teilnehmer auf jeden Fall und so wurde der kürzeste Tag des Jahres zur langen Weihnacht-Medienwerkstatt.

Veröffentlicht von

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Bautzen

Jubiläum 2017

278 queries in 0,206 seconds