Webradio-Blog

Tausendfüßler berichten aus ihrem Hort

13. Februar 2015 - Allgemein
Die Freude über den fertigen Beitrag ist den Kindern anzusehen

In der ersten Ferienwoche unterstützte der SAEK Görlitz die Kinder des Hort Tausendfuß bei der Erstellung einer Radiosendung. Los ging es am Montag mit dem gegenseitigen Kennenlernen und einer Heldenwäscheleine. Dazu wählten die Erst- bis Viertklässler aus einer Vielzahl von Stars und Medienfiguren ihren Helden und Anti-Helden aus. Nach diesen „Aufwärmübungen“ folgte der Einstieg ins Thema „Radio“. Von den Kindern wurden die Elemente einer Radiosendung zusammengetragen und Ideen für eine eigene Sendung gesammelt. Schnell einigten sich die Schüler darauf, eine Sendung über ihren Hort zu produzieren, denn der Hort Tausendfuß verfügt über einige Besonderheiten, die ihn von anderen Horten unterscheidet. Hier weiterlesen…

“Hörgenuss“ ab 2015 zweimonatlich und mit längerer Sendezeit

28. Januar 2015 - Allgemein

 

Auch im neuen Jahr geht das Musik-und Kulturmagazin „HÖRGENUSS“ aus der Oberlausitz weiter auf Sendung. Dem Hörer werden Angebote außerhalb des Tagesgängigen gemacht mit dem Ziel, eventuell noch nicht Bekanntes zu vermitteln und damit den Gesichtskreis zu erweitern. Die Sendung läuft ab Februar 2015 im Zweimonatsrhythmus. Jede Folge wird also achtmal gesendet. Der Beginn ist jeden Montag um 19 Uhr – zu empfangen im Webradio-Livestream der SAEK. Die Sendezeit wurde erweitert auf ca. 1 Stunde.

Für 2015 ist auch eine Wunschsendung geplant. Wir bieten nun an, Musikwünsche dafür zu äußern. Folgende Möglichkeiten gibt es:

1.) konkreter Titel und Interpret
2.) nur ein Wunschinterpret / eine Gruppe
3.) nur ein Genre / Musikstil

Bitte gebt möglichst mehrere Wünsche an, da nicht jede Musik beschaffbar ist. Eure Wünsche schickt ihr möglichst bald, spätestens aber bis Anfang März 2015, an folgende e-mail senden: torero60@web.de. Hier weiterlesen…

“Hörgenuss“ im Dezember

13. Dezember 2014 - Allgemein

Die letzte Folge des Jahres 2014  hält eine Nachlese bereit, in der die Highlights der Open-Air-Konzerte in Dresden vorgestellt sowie verstorbener Musiker gedacht wird. Weiterhin gibt es kitschfreie Winter- und Weihnachtsmusik aus verschiedenen Genres zu hören. Außerdem machen wir auf ein Märchenstück des DRONTE-Theaters Zittau aufmerksam.
Zusammenstellung der Sendung und Moderation: Frank Jähne.
Zu hören ab 15. Dezember jeden Montag 19 Uhr im Webradio-Livestream.

Hier weiterlesen…

“ H ö r g e n u s s “ im November

5. November 2014 - Allgemein

Die 5. Folge der Sendung von Frank Jähne informiert anlässlich des bevorstehenden 18. Liederfestes in der Kufa Hoyerswerda in einem längeren Sendebeitrag über das Fest allgemein und stellt dann bisherige Preisträger und einen der Workshop-Gäste in Wort und Musik vor. Darüber hinaus gibt es einen Rückblick auf die Altstadtbrücken-Konzerte in Görlitz sowie auf die Festivals von Woodstock und Burg Waldeck anlässlich ihrer diesjährigen Jubiläen. Der Dokumentarfilm „Fascinating India“ wird besprochen und mit einigen Werkausschnitten auf die November-Aufführungen des selten gespielten Requiems von Franz von Suppé in Hoyerswerda und Löbau hingewiesen. Die Sendung enthält außerdem viel hörenswerte, selten gespielte Musik. Hier weiterlesen…

Bekannte Gesichter geben neuen Ton an

4. November 2014 - Allgemein

Neue Webradio-Redaktion startet mit „Metrum – dem Musikmagazin“.

v.l.n.r.-Nico,-Janek-&-Robert

v.l.n.r. Nico, Janek und Robert

Janek, Robert und Nico sind längst keine Unbekannten beim SAEK Zwickau. Schließlich haben die drei Jungs in den Sommerferien beim Radio Mini Zwickau ihre Meister- und Gesellenprüfung erfolgreich absolviert. Hier weiterlesen…

Hörgenuss Nr. 4 im Oktober

10. Oktober 2014 - Allgemein

 Vom 13.10. – 10.11.14 gibt es jeden Montag ab 19 Uhr wieder eine neue Sendung „Hörgenuss“ von und mit Frank Jähne vom Dronte-Theater Zittau. Euch erwartet eine bunte und abwechslungsreiche halbe Stunde. Zu hören gibt es unter anderem Janis Joplin, Gerhard Gundermann und Rod Stewart sowie Aufnahmen der Gruppe Keimzeit auf der Waldbühne Jonsdorf und vom 2. Dresdner Chortreffen. Außerdem einen Mitschnitt von Georg Kreisler zum Thema „Konformismus“. Hier geht’s direkt zum Livestream! Hier weiterlesen…

NEU! Meine Musik – Made in Germany

4. September 2014 - Allgemein

So lautet – neben „Hörgenuss“ – der Titel einer weiteren Radiosendung, welche sich als Kontrast zum herkömmlichen Beschallungsfunk versteht. Moderatorin Trixi, eine junge Frau aus Zittau, wird ausschließlich Titel deutschsprachiger Interpreten spielen. Dabei reicht die Palette von Gerhard Schöne über Stoppok, Dota Kehr und Georg Kreisler bis hin zu Keimzeit, Hisztory oder Element of Crime.

bis zum 6.10.2014 gibt es vier Wiederholungen, immer montags um 19 Uhr. Geplant ist ein Wechsel dieser Sendung mit „Hörgenuss“ (siehe weiter unten im Webradio-Blog).

Erstausstrahlung: Montag, 08.09.2014 um 19 Uhr im SAEK Webradio.

Hier weiterlesen…

Die neue TML-Sendung ist da: Das Kletterduell!

7. August 2014 - Allgemein

Ab sofort läuft die neueste Ausgabe des Jugendmagazins „TML“ im SAEK-Webradio. Diesmal hat sich unsere Radioredaktion etwas ganz besonderes einfallen lassen: Die beiden Moderatorinnen Daisy und Lou haben die Redaktion in zwei Teams geteilt, die in mehreren großen Duellen gegeneinander antreten. Teil 1 war ein Kletterduell, in dem Vicky fürs...

Hier weiterlesen...

FSV Zwickau stellt die neue Mannschaft vor

31. Juli 2014 - Allgemein

In einem gut gefüllten Fanprojekt im Zwickauer Stadtteil Eckersbach wurde der jetzige Kader des FSV Zwickau seinen Fans vorgestellt. Die Mannschaft kam eine halbe Stunde später in den Räumlichkeiten an, da bis 18:00 Uhr noch Training angesetzt war. Thomas Richter, vom Fanprojekt FSV Zwickau e.V., stellte am Anfang den Neuzugängen, dem Trainerteam und den alten Haudegen Fragen über ihre Ziele mit dem Verein und über ihre Biografie.

Cedric sprach mit zwei FSV-Neulingen, Toni Wachsmuth und Marc-Philipp Zimmermann sowie mit dem Chef-Coach Torsten Ziegner.

Redaktion: Cedric Zimmermann

Bilder: Mathias Haselbach

Hier weiterlesen…

Riesen-Wespen zum kleinsten Preis – Edna Alden stellt „Das Nest“ von Ben Kay vor

29. Juli 2014 - Allgemein

Die Seniorenredaktion des SAEK Görlitz hat wieder zugeschlagen – diesmal am Wühltisch für „Preisreduzierte Mängelexemplare“. Die leicht beschädigten Bücher sind den vollen Preis nicht mehr wert – so werden sie zumindest dargestellt und für gerade mal 2,99 € angeboten. Edna Alden geht in ihrer Buchvorstellungsreihe Preimäng der Frage nach, ob die inhaltliche Qualität der Mängelexemplare dem sehr niedrigen Preis tatsächlich entspricht.

In der ersten Folge von Preimäng bespricht sie den Thriller „Das Nest“ von Ben Kay, der von den fatalen Folgen von Genmanipulation handelt.

Hier weiterlesen…

Jubiläum 2017

428 queries in 0,213 seconds