Talenteschule geht in eine neue Runde

23. Juni 2017 Bautzen, Görlitz, Studio News

Die Turnhalle des Löbauer Geschwister-Scholl-Gymnasiums ist fertig und auch einsatzbereit, um dem Talenteschulprogramm der 5.-klässler einen würdigen Rahmen zu bieten. Eigentlich müssten die Schüler somit gar nicht mehr zur Kamera greifen wie in den vergangenen beiden Jahren. Aber allen Beteiligten vor und hinter der Kamera hat das ganze so viel Spaß gemacht, dass das Videoprojekt Talenteschule in die dritte Runde gegangen ist und auch in diesem Jahr wieder von einer achten Klasse filmisch festgehalten wurde.

Über 100 Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen haben in den Bereichen Sprache, Kunst, Musik, Mathe, Sport, Schauspiel sowie in der Klasse 5/4 ein Programm auf die Beine gestellt. Die Klasse 8/2 hat sich dieser Mammutaufgabe angenommen und für den filmischen Rahmen gesorgt. Entstanden sind sieben Filmbeiträge, die dokumentieren, wie kreativ und vielfältig die Fünftklässler des Löbauer Gymnasiums sind.

Und wir sind jetzt schon gespannt, was der neue Jahrgang zur Talenteschule 2018 auf die Beine stellt.

Impressionen aus den vergangenen Jahren findet ihr hier.

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Bautzen

Jubiläum 2017

173 queries in 4,812 seconds