Filter

Archiv zum Tag: Leipzig

26.05.2017 - Mediathek, SAEK-Magazin

Das Magazin mit Beiträgen der Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle vom 21.05.2017 mit folgenden Themen:


IMG_6760Hattet Ihr heute schon ein Wissenshäppchen? Nein? Warum heißt es im Straßenverkehr „rechts vor links“? Und kann man Alligatoren mit einem Finger das Maul zuhalten?

 

Hier weiterlesen…


IMG_6760Ein kleiner Frischekick fürs Gehirn? Wo leben auf der Welt eigentlich die ältesten Menschen? Und warum hat die Ampel die Farben Rot, Gelb, Grün? Bitte sehr, unsere Wissenshäppchen!

 

Hier weiterlesen…


WissenshäppchenMal wieder die grauen Zellen etwas trainieren: Mit unseren Wissenshäppchen ist das möglich! Woher kommt denn eigentlich die Redensart „Blaumachen“? Oder wer war der größte Mann der Welt? Mit unseren Wissenshäppchen erfahrt Ihr dies und noch viel mehr. Also einfach reinhören!

Hier weiterlesen…


01.05.2017 - Mediathek, SAEK-Magazin

Das Magazin mit Beiträgen der Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle vom 30.04.2017 mit folgenden Themen:


24.04.2017 - Mediathek, SAEK-Magazin

Das Magazin mit Beiträgen der Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle vom 23.04.2017 mit folgenden Themen:


2015-03-19-15-45-01-hdr-1

Leipzig zählt zu den am stärksten wachsenden Städten Deutschlands. Auch wenn Leipzig für viele als Zentrum ihres Lebens immer attraktiver wird, birgt dieser Zuwachs Probleme. Mieten steigen, Ämter sind überfordert und auch Armut wird zu einem wachsenden Problem. Mit dieser Schattenseite hat sich unser Praktikant Manuel beschäftigt. Er hat nicht...

Hier weiterlesen...


_MG_9031

In Sachsens größter Stadt leben aktuell über 570.000 Menschen. In den letzten fünf Jahren kamen jeweils über 10.000 Neubürger hinzu, damit gehört Leipzig zu den am schnellsten wachsenden Städten in ganz Deutschland. Unsere Praktikantin Marie geht in ihrem Beitrag deshalb dem rasanten Wachstum der Stadt auf den Grund. Außerdem macht sie...

Hier weiterlesen...


Wie bereits einige Klassen zuvor ist auch die 9a des BIP Kreativitätsgymnasiums Leipzig in den Genuss gekommen, während ihrer Klassenfahrt nach Görlitz einen Kurzfilm zu drehen. Die 18 Schüler haben sich dafür entschieden, gemeinsam an einem Filmprojekt zu arbeiten. Das Ziel: ein Actionfilm sollte es werden. Also haben die Neuntklässler die Feder gezückt und gemeinsam ein Drehbuch geschrieben. Neben Requisiten musste auch ein ungewöhnlicher Drehort her: ein altes, verlassenes Haus. Und dank Saxoreal Immobilien konnte dann auch das ehemalige Hotel „Haus des Handwerks“ für Dreharbeiten genutzt werden.

Hier weiterlesen…


19.11.2015 - Leipzig, Studio News

Die Visionale Leipzig kührte am Sonntag, den 15.11.2015, ihre Presiträger im Schauspiel Leipzig. Kinder und Jugendliche bis 26 Jahre konnten ihre Medienprodukte in den Bereichen Fotografie, Radio, Video, Multimedia und dem Sonderthema „Wer bin ich, wer will ich sein?“ einreichen. Neben der Präsentation der eingereichten Medienprodukte gab es auch verschiedene...

Hier weiterlesen...


Archiv nach Monaten

61 queries in 1,612 seconds