Filter

Archiv zum Tag: Audioprojekt

Dass wir für ein Radiowerbeprojekt zu Gast in Weißwasser sind, ist für uns eigentlich nichts Neues. Neu dagegen war aber die Schule, die uns diesmal begrüßte. Die Schüler der Klasse 4 der Friedrich-Froboeß-Grundschule bekamen die Gelegenheit an zwei Tagen ihre eigenen Radiowerbespots zu produzieren.

Hier weiterlesen…


Kurz vor Weihnachten durften sich auch die angehenden Erzieherinnen und Erzieher der Klasse 17c der Euro-Akademie Görlitz in der Hörspielproduktion üben.  Und dass der Fantasie keine Grenzen gesetzt wurden, nutzten diese auch sofort aus. Sechs etwas verrückte, humorvolle aber auch nachdenkliche Geschichten mit liebevollen Charakteren brachten die Auszubildenden zu Papier. Im Tonstudio wurde dem Ganzen noch Leben eingehaucht und schon war der Grundstock für’s eigene Hörspiel gelegt.

Hier weiterlesen…


Schschsch, Krach, Schlürf, Ratz, … Wie klingt eigentlich der Kindergarten? Und welche Geräuschewelt umgibt uns jeden Tag? Mal ohne Erklärungen und Sprache auskommen. Nur den Lauten der Umgebung lauschen. Das ist eine spannende Erfahrung! Auch die Kinder William und Rico haben sich mit Kopfhörern und Aufnahmegerät auf die Welt der Klänge...

Hier weiterlesen...


Bereits hinter Türchen 17 versteckte sich ein Interview aus unserem Projekt „Vom Hobby zum Traumberuf“. Auch heute gibt es wieder Wissenswertes aus der Berufswelt der Erwachsenen. Denn Schüler der Grundschule und des Hortes Callenberg sind mit Mikrofon und Kopfhörern spannenden Fragen nachgegangen, um etwas über verschiedene Arbeitsfelder zu erfahren. Dafür...

Hier weiterlesen...


Am dritten Advent klopft es an der Tür. Das kann ja noch nicht der Weihnachtsmann sein. Aber wer ist es dann? Es sind die Kinder vom Hort Callenberg. Die haben im vergangenen Schuljahr an so einige Türen geklopft und im Gepäck hatten sie immer jede Menge Fragen. Sie wollen wissen,...

Hier weiterlesen...


Was macht ein Lehrer, wenn er nicht gerade unterrichtet? Was gehört zu den Aufgaben eines Bürgermeisters? Und wie sieht der Arbeitsalltag einer Hortnerin aus? Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Callenberg sind diesen Fragen nachgegangen. Unter der Überschrift „Vom Hobby zum Traumberuf“ holten sie Erwachsene vors Mikrofon und befragten sie...

Hier weiterlesen...


Regemäßig werden bei uns im SAEK Chemnitz Projekte zum Thema „Soziale Netzwerke“ durchgeführt, denn die Auseinandersetzung mit diesen Inhalten ist nach wie vor sehr gefragt. In verschiedenen Klassenstufen entstehen dann im Rahmen von schulischen Projekten ganz vielfältige Ergebnisse. Von Kurzfilmen über Fotostorys bis hin zu Audioproduktionen – das Thema kann...

Hier weiterlesen...


Vier Freunde gehen in den Wald zum Pilze sammeln und hoffen auf gefüllte Körbe. Im Wald angekommen teilen sie sich in zwei Gruppen und ziehen los. Ob das eine gute Idee ist? „Der unheimliche Wald“ ist ein Hörspiel, das die Viertklässler der Grundschule Niederfrohna komplett selbst geschrieben haben. Anschließend haben...

Hier weiterlesen...


Zweieinhalb Wochen bis Weihnachten und euch fehlt noch immer das passende Geschenk? Dann lasst euch durch uns inspirieren. In unserem Werbespot-Projekt haben sich Schülerinnen des Chemnitzer Schulmodells Gedanken über das perfekte Produkt gemacht, das den Alltag um einiges erleichtern könnte. Vielleicht hat ja jemand Lust, die Idee in die Tat...

Hier weiterlesen...


Im Grunde ist sie selbst noch nicht so alt gewesen, als sie ihren Sohn gebar: Maria, Mutter des Jesus von Nazaret. Laut Protoevangelium des Jakobus war sie gerade einmal 16 Jahre. Kaum ungewöhnlich, denn war es in Palästina vor mehr als 2000 Jahren üblich, dass Mädchen mit dem Eintritt in...

Hier weiterlesen...


Archiv nach Monaten

Jubiläum 2017

283 queries in 7,408 seconds