Sightseeing in Görlitz – Ein englischsprachiger Rundgang durch die Neißestadt

Die Klasse 10a der Melanchthon-Oberschule ist stolz auf ihre Heimatstadt. Deshalb steht es außer Frage diese auch nach außen zu präsentieren. Was eignet sich dafür besser als eine kleine Videotour zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in der Neißestadt. Aber Görlitz ist mittlerweile durch Görliwood auch international bekannt. Damit also Gäste aus aller Herren Länder sich über die Places of Interest in Görlitz informieren können, haben die Schüler und Schülerinnen ihre Tour auf Englisch gedreht.

Wer also des Englischen mächtig ist, kann den 10-Klässlern auf ihrer Tour durch die Stadt folgen und vielleicht noch das ein oder andere spannende Detail erfahren. Für alle anderen gilt: viele schöne Görlitz-Bilder sind auf jedem Fall dabei. Einen Blick ins Video zu werfen lohnt sich also immer!

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Görlitz

Jubiläum 2017

296 queries in 0,228 seconds