medienwerkstatt

Eltern-Medien-Beratungstag des SAEK Studio Zwickau
23.01.2019 – 11.00 bis 18.00 Uhr

An diesem Tag können Eltern mit all ihren Fragen rund um das Thema Medienerziehung in den SAEK Zwickau kommen und sich Hilfe holen: Gespräche mit den MedienpädagogInnen, vielfältiges Informationsmaterial oder aber die Möglichkeit, selbst Dinge auszuprobieren – beim Eltern-Medien-Beratungstag richtet sich das Team des SAEK Zwickau ganz nach ihren Bedürfnissen und freut sich schon auf Ihren Besuch.

Informationsveranstaltung „Die Macht von Big Data“
01.02.2019  – 9.30 bis 15.30 Uhr

Online suchen, kaufen, präsentieren, vernetzen… es ist heute nicht mehr möglich, keine Datenspuren zu hinterlassen. Doch die komplexen und unsichtbaren Strukturen von Big Data sind deutlich abstrakter. Es geht nicht mehr um die Inhalte unserer Posts, sondern um Metadaten, die unser Nutzungsverhalten sehr genau abbilden. Immer mehr vernetzte Maschinen in unserem Alltag, liefern – ohne dass wir das mitbekommen – Datenfutter für Algorithmen, die erstaunliche Prognosen und Zuordnungen ermöglichen. Im Rahmen der Informationsveranstaltung für Lehrkräfte aller Bildungseinrichtungen und interessierte Erwachsene stellen wir uns der didaktischen Herausforderung: Wie können Themen wie „Data-Mining“, „Algorithmen“ oder
„Social-Scoring“ in Bildungskontexten nachhaltig vermittelt werden?

Anmeldung unter zwickau@saek.de oder 0375/210685
Teilnehmerentgelt: 7,50 €

Workshop „Facebook für Einsteiger*innen“
05.02.2019  – 9.30 bis 15.30 Uhr

Anlässlich des SAFER INTERNET DAY 2019 bietet der SAEK Zwickau einen Workshop für Facebook-EinsteigerInnen an. Das wahrscheinlich berühmt-berüchtigtste Soziale Netzwerk feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Jubiläum und kann auf eine spannende Entwicklung zurückblicken: vom Hype-Netzwerk der Jugendlichen hin zu einer Plattform, die vornehmlich von Erwachsenen mit verschiedensten Interessen genutzt wird. Facebook hat viele Vorteile – wird aber (zurecht) auch kritisch gesehen. Im Workshop wird es darum gehen, sich mit den verschiedenen Facetten der Plattform auseinanderzusetzen. Von Nutzungsmöglichkeiten über Datenschutz-Einstellungen bis hin zur Erstellung eines eigenen Facebook-Accounts mit medienpädagogischer Unterstützung.

Anmeldung unter zwickau@saek.de oder 0375/210685
Teilnehmerentgelt: 5,00 €

Workshop „Comic und Illustration“
25. bis 27.02.2019

In den Winterferien bieten wir erfahrenen und unerfahrenen Comicinteressierten im Rahmen unseres Ferienprogramms die Möglichkeit aktiv in die Welt der Comics einzusteigen und eigene Stories umzusetzen. Nach einer Einführung in das Thema und die verschiedenen Techniken, sind die Ideen der Teilnehmer gefragt. Details der Geschichte, sowie Stil und Umfang des fertigen Comics liegen hierbei vollkommen in der Hand der Teilnehmer. Einfach Stift und Papier rausholen und der Kreativität freien Lauf lassen. Der Workshop teil sich in zwei Wochen auf, die auch einzeln besucht werden können. Die erste Woche steht dabei im Zeichen des analogen Erschaffens von Comics, die zweite Woche widmet sich der digitalen Seite inkl. Zeichnen mit Tablet und Kolorierung.
1. Woche 18.-22.02. Storyboards entwerfen und Comics zeichnen (im Alten Gasometer Zwickau)
2. Woche 25.-27.02. Zeichnen mit Tablet, Digitalisierung & Kolorierung (im SAEK Zwickau)

Anmeldung: Das Anmeldeformular gibt es unter folgendem Link als PDF: https://www.alter-gasometer.de/tl_files/buze_datein/pdf/2018/anmeldung_comic-workshop_2019.pdf
Beitrag: 3 € (inkl.Mittagessen) pro Woche (einzeln Buchbar)
Veranstalter: Alter Gasometer e.V. | Jugendbereich und SAEK Zwickau

Informationsveranstaltung „Vertrauenskrise!?
– Wie Journalistinnen und Journalisten in Sachsen arbeiten“
26.03.2019 um 18:00 Uhr (Ort tba.)

Referentin: Ine Dippmann (Vorsitzende DJV Sachsen, freie Journalistin)

Die Veranstaltung ist kostenfrei und kann ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Informationsveranstaltung Wird die Sachsen-Wahl im Netz entschieden?“
– Landtagswahlen in Zeiten von Smartphone und Social Media
19.6.2019 um 18:00 Uhr (Stadtbibliothek Zwickau)

Die Veranstaltung ist kostenfrei und kann ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Hinweis Angebotsentgelt:

Für Menschen mit geringem Einkommen (Empfänger von Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe, Besitzer eines Familienpasses oder vergleichbarer Pässe) sowie für Praktikanten eines SAEK  sind die Angebote kostenfrei.

Alle Workshops und Seminare schließen mit einem Zertifikat ab. Anmeldungen sind jederzeit per E-Mail (zwickau@saek.de) oder vorab per Telefon 0375/210685 möglich. Die Angebote werden vorbehaltlich des Erreichens der Mindestteilnehmerzahl durchgeführt.

Bitte die Kursanmeldung hier ausdrucken, ausfüllen und übersenden.


Kommentare sind geschlossen.

Kursanmeldung

Sie möchten weitere Informationen erhalten oder sich für einen der angebotenen Kurse anmelden? Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Kurs*

Ihre Nachricht

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Jubiläum 2017

351 queries in 0,207 seconds