Workshops

Ob Kompakt- oder Intensiv – mit den Workshops des SAEK Plauen können Sie sich in Radio, Fernsehen und den sozialen Netzwerken optimal ausprobieren. Referenten aus der Praxis bieten dazu das entsprechende Knowhow und leiten die Teilnehmer an, es selbst praktisch umzusetzen. So sind Workshops für langjährige SAEK-Nutzer, z.B. zu anspruchsvollen Darstellungsformen wie Feature, Magazin, Hörspiel, Reportage und Kommentar oder auch Themen wie Sprecherziehung, Ton im Fernsehen, Videojournalismus möglich. Darüber hinaus werden auch Multiplikatorenkurse für Lehrer, Mitarbeiter von Vereinen und anderen kulturellen Einrichtungen angeboten. Bei Bedarf können wir öffentlich ausgeschriebene Workshops auch in Ihrer Einrichtung oder Ihrem Verein bzw. mit Ihnen als Träger realisieren.

 

Die nächsten Medienwerkstätten im Überblick:

24.&25.09.2018 SAEK Plauen | 17:00 – 21:00 | 20 € / ermäßigt 10 €

Richtig und kreativ fotografieren mit Tino Peisker Kompaktworkshop

Neuer Kompaktworkshop „Richtig und kreativ fotografieren“ im SAEK Plauen – Selfie oder auch der Schnappschuss für Instagram gehören für viele zum Alltag. Doch wie kann man sich positiv vom Einheitsbrei der Handyfotos abheben? Das zeigt Fotograf und Kameramann Tino Peisker in Theorie und praktischen Übungen.

 

26.-28.09.2018 SAEK Plauen | 17:30 – 20:30 | 20 € / ermäßigt 10 €

So trickst Hollywood – Spielfilmanimation mit After Effects Kompaktworkshop (Referent: Matthias Ditscherlein)

Hollywood- für viele ein Synonym für aufregende Actionfilme und spektakuläre Fantasymovies. Doch viele der Effekte, die uns da in den Kinosessel bannen, entstehen am Computer. Referent Matthias Ditscherlein gibt Tips und Tricks aus seiner beruflichen Erfahrung als Kameramann und Filmemacher. Ziel des Workshops ist es, sich selbst einmal an den Effekten auszuprobieren und dabei auch kritisch auf die Traumfabrik Hollywood und ihre Blockbuster zu schauen. Der Workshop ist vor allem für Erwachsene geeignet.

 

11.09.2018 SAEK Plauen | 09:00 – 16:00 | 7,50 €

„Erstelle Dein eigenes Hörspiel“ Landratsamt Vogtlandkreis Intensivworkshop (Referent: Sebastian Steger)

Das Hörspiel im Radio ist so alt wie das Radio selbst. Doch nicht erst seit kurzem hat sich das Hörspiel als eigene literarische Gattung entpuppt. Immer mehr Menschen erliegen dem Reiz der Verbindung von inszenierten Geschichten und Sprechern, Geräuschen sowie Musik. Dieser Workshop bietet vor allem Multiplikatoren die Möglichkeit, selbst einmal ein Hörspiel zu produzieren und dabei auch zu erfahren, wie professionelle Hörspiele hergestellt werden.

 

8.-12.10.2018 SAEK Plauen | 09:00 – 14:00 | 20€ / ermäßigt 10€

Film ab – Mein Verein geht auf Sendung Intensivworkshop (Referent: Kevin Meinel)

Den eigenen Verein ma, ins Rampenlicht rücken? Den Rest der Welt auf die großartige Arbeit im Ehrenamt aufmerksam zu machen? Diese Ziele geraten jetzt durch diesen Workshop in greifbare Nähe. Angefangen bei den Grundlagen des Filmens über die Konzeption und den Dreh bis hin zum Schnitt des entstandenen Rohmaterials, durchläuft die Medienwerkstatt alle Stationen des Filmemachens und gewährt zudem noch einen Blick hinter die Kulissen.

 

19.10.2018 SAEK Plauen | 09:00 – 14:00 | 10 € / ermäßigt 5 €

Fit für den Job durch Neue Medien Intensivworkshop in Zusammenarbeit mit der Jobbörse Plauen (Referenten: Kevin Meinel & André Zühlke)

Da Medienkompetenz sich zunehmend zu einer der Einstellungsvoraussetzungen entwickelt, ist es gerade für Arbeitssuchende wichtig, sich gut mit den Neuen Medien auszukennen. Ob der Umgang mit sozialen Netzwerken, Kenntnisse über das Thema Datenschutz oder die richtige Selbstdarstellung – medienkompetent zu sein und Medien kritisch beurteilen zu können, wird immer mehr zu einer Lebenskompetenz, die auch im Berufsalltag ihre Bedeutung hat.

 

 

13.&14.10.2018 SAEK Plauen | 09:00 – 16:00 | 20 € / ermäßigt 10 €

„Das ist doch gephotoshopt!“– professionelle Bildbearbeitung mit Matthias Ditscherlein Kompaktworkshop

Um das Beste aus den eigenen Bildern rauszuholen, ist das Programm „Photoshop“ gang und gäbe. Doch das Programm bietet noch Tools, die vor dem Normalverbraucher meist verborgen bleiben. Diese Werkzeuge stellt der Workshop vor und die Teilnehmer tauchen dabei tiefer in die Möglichkeiten von Photoshop ein. Dabei wird der Workshop auch aufzeigen, wie sie mithilfe von Farbmanipulationen, Retuschierung und ähnlichem ihre eigenen Bilder optimieren können und zugleich Fotomontagen in den (Sozialen) Medien als solche zu entlarven.

 

 

02.11.2018 SAEK Plauen | 13:00 – 18:00 | 10 €

„Slogan, Kampagne, Zielgruppe – wie funktioniert Werbung?“ Kompaktworkshop für Multiplikatoren (Referenten: Kevin Meinel & André Zühlke)

Die Werbung als Mittel der Öffentlichkeitsarbeit begegnet uns im Alltag ständig. Doch wer macht sich bei dieser Überpräsenz schon bewusst, mit welchen Mitteln und Tricks die Werbung versucht, uns zu beeinflussen? Da die Werbung ein großer Bestandteil des Lebens vieler Mädchen und Jungen ist, sieht der Lehrplan eine kritische Auseinandersetzung mit der Werbung vor. Darüber möchte der Intensivworkshop Multiplikatoren aufklären und sie in die Lage versetzen, selbst Projekte zum Thema Werbung durchzuführen.

 

16.11.2018 SAEK Plauen | 08:00 – 16:00 | 10 € / ermäßigt 5 €

Eigene Fotocomics mit kreativen Apps erstellen Kompaktworkshop (Referent: Peter Bauer)

Fotocomics sind ein beliebtes Ausdrucksmittel für Jung und Alt, da dieser Zielgruppe die Comicsprache sehr vertraut ist. Damit lassen sich selbst schwierige Themen ansprechend vermitteln. Der Kompaktworkshop richtet sich an Multiplikatoren und Sozialarbeiter und zeigt den Teilnehmern alle Basics rund um die Fotocomics auf. Ziel ist es, selbst einmal Geschichten in Form von Fotocomics zu produzieren.

 

26.11.2018 SAEK Plauen | 17:30 – 20:30 | 5 € um Anmeldung wird gebeten

Sicher im Netz – Zwischen Datenkrake und In-App-Käufen – Kompaktworkshop mit Experten der Verbraucherzentrale

Nicht zuletzt durch die neue Datenschutzgrundverordnung ist das Thema Datenschutz wieder überall präsent. Wer verwendet meine Daten eigentlich alles und wovor kann ich mich schützen? Ein anderes Thema, das viele beschäftigt, ist der Bereich der In-App-Käufe. Darunter sind Apps zu verstehen, die zu Anfang kostenlos sind, doch für jedes Upgrade Geld kosten. Der Workshop möchte für beide Themen sensibilisieren.

 

 


Kommentare sind geschlossen.

Kursanmeldung

Hier können Sie sich für die Angebote der Medienwerkstatt des SAEK Plauen anmelden. Tragen Sie dafür bitte ihre Kontaktdaten ein.

Ihr Name und ggf. Ihre Einrichtung*

Ihre E-Mail-Adresse*

Angebot und Termin*

Ihre Nachricht

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Jubiläum 2017

312 queries in 0,171 seconds