Projektabschluss Multimediale Spielerezensionen

12. Februar 2019 Leipzig, Studio News

Im Projekt „Multimediale Spielerezensionen“ des SAEK Leipzig und der Verbraucherzentrale Sachsen haben die Teilnehmenden bekannte Spiele-Apps getestet und in eigenen Audio- und Videobeiträgen bewertet. Diese und alle Infos zum Projekt sind unter http://edmedien.de/spieletester/ zu finden.

Seinen Abschluss findet das Projekt am Donnerstag, den 14.02.2019,  in der Veranstaltung MEDIENBILDUNG: SCHUL- ODER ELTERNSACHE? GRUNDLAGEN FÜR DEN SICHEREN UMGANG MIT APPS UND INTERNET.

Dazu laden wir recht herzlich ein:

Wann: Donnerstag, 14. Februar 2019
18.00 bis 20.00 Uhr

Wo: Aula der Christian-Gottlob-Frege-Schule
Lidicestraße 12, 04349 Leipzig

Teilnehmer der Diskussion:

Sabine Friedel, Abgeordnete des Sächsischen Landtags, SPD

Robert Helbig, Medienpädagoge und Leiter des SAEK Leipzig (Sächsicher Ausbildungs- und Erprobungskanal)

Florian Schaar, App-Entwickler Regentropfen Media

Dr. Martin Kuhrau, Leiter des Referats Digitalisierung und Medienbildung im Sächsischen Kultusministerium

Frithjof Nürnberger, Medienpädagoge am Evangelischen Schulzentrum Leipzig

Moderation: Dr. Katja Henschler, Referatsleiterin Digitales, Verbraucherzentrale Sachsen

Es wird um Anmeldung gebeten unter https://www.verbraucherzentrale-sachsen.de/saek2019 oder per Mail an event@vzs.de.

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Leipzig

Jubiläum 2017

266 queries in 0,210 seconds