“Natur trifft Musik“

Im Oktober 2011 begleiteten vier Studenten aus Fachhochschule Görlitz das Forschungsprojekt „Natur trifft Musik – KlangLabor Görlitz 2011/12“ mit der Kamera. Im Rahmen ihres Studiengangs „Kultur und Management“ haben sie im Laufe des Wintersemesters 2011/2012 im SAEK Görlitz die vielen Stunden Filmmaterial zu einer 15-minütigen Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse montiert. Der Film dokumentiert Teile des Festivals, es kommen Künstler zu Wort und internationale Musiker überraschen mit ihrer Musik das Publikum. Der Film verdeutlicht auch den Zusammenhang zwischen der Natur und der Musik. So finden Konzerte zum Beispiel im Naturschutz-Tierpark Görlitz oder im Biosphärenreservat Oberlausitz statt. Diese Kulissen unterstreichen die musikalischen Klänge auf besondere Weise. Ausführliche Informationen zu dem Projekt gibt es auf der Internetseite des Institutes für kulturelle Infrastruktur Sachsens.

Der etwas andere Dokumentarfilm des SAEK Görlitz: Viel Spaß beim Lauschen der Musik.

Veröffentlicht von
Tags: , , , ,

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Görlitz
58 queries in 1,521 seconds