Mylauer Kita MISCHKA echt filmreif – Kinder porträtieren ihren Alltag

9. Februar 2016 Plauen, Studio News, Studio Plauen

Die ganz alltäglichen Dingen wie Morgenkreis, Mittagessen und Toben auf dem Spielplatz waren in der Projektwoche zum Thema Film in der Kita „Mischka“ einzufangen. Hierbei hatten die Kinder um Projektleiter André Zühlke und sein Team vom SAEK Plauen jede Menge Spaß. Los ging die Projektwoche mit einem Kennenlernen und Ausprobieren der Kameras.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Das Projekt wollte einerseits die Kinder frühzeitig für die Medien sensibilisieren und Begeisterung dafür wecken, andererseits stand der Alltag in der Kita „Mischka“ mit all seinen Stationen im Fokus des Films.  Vom Frühstück über die Freiarbeit und das Spiel im Gebäude bis zum Toben im Garten konnten die Kinder ihre Erlebnisse selbst in Bild und Ton festhalten – eine schöne Möglichkeit, ihre Kindergartenzeit zu dokumentieren.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Julia Brenner

Veröffentlicht von

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Plauen

Jubiläum 2017

264 queries in 0,205 seconds