Lehrmittel für den Tschechischunterricht

Schüler des bilingualen Schillergymnasiums Pirna erstellen CD für ihre jüngeren Mitschüler

Am Schillergymnasium in Pirna lernen tschechische und deutsche Schüler gemeinsam jeweils die Sprache des Nachbarlandes. Da es für eine solche bilinguale Ausbildung in Deutschland nur wenige Lehrmittel gibt, erstellen Lehrer und Schüler diese oft selbst.

In dieser Woche waren deutsche und tschechische Jugendliche im schulischen SAEK in Dresden, um eine CD mit tschechischen Gedichten und Liedern zu gestalten, die den unteren Klassen des Gymnasiums auf spielerische Weise die Fremdsprache nahebringen soll. Der Inhalt beschäftigt sich mit den vier Jahreszeiten und wurde von Schülern und Lehrer selbst gestaltet. Dabei lernten die Teilnehmer auch den Umgang mit Audioaufnahme- und Schnitttechnik.

Aufgenommen wurde z.B. folgendes Winterlied:

 

 

 

Veröffentlicht von
Tags: ,

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Mediathek
60 queries in 1,395 seconds