Krimi Alarm im SAEK Dresden

Die 101.Oberschule Johannes Gutenberg Klasse 8 hat vier Tage im SAEK an zwei Hörspielen und einem Film gearbeitet. Es gab zwei Hörspiel Gruppen und eine Film Gruppe. In allen Gruppen ging es um einen Krimi. Jede Gruppe hat sich den Krimi selber ausgedacht. Dieses Projekt wurde im Fach Deutsch behandelt. Wir hatten vier Tage Zeit, um alles fertig zu stellen. Das Projekt hat uns gut gefallen. Die Zeit war ausreichend, es hat Spaß gemacht an dem Projekt zu arbeiten. Jede Gruppe hat ihren eigenen Krimi aufgenommen und selbst bearbeitet und Musik und Geräusche hinzugefügt. Mit einem  Audioschnittprogramm wurde das Ganze dann bearbeitet und zu einem fertigen Krimi verarbeitet.

Text von den Schülerinnen aus der Hörspielgruppe.

Jubiläum 2017

238 queries in 0,194 seconds