Jugendkultur im Fokus – Das komplette Epos

Das Flexible Jugendmanagement vom Jugendring Oberlausitz e.V. hat im Sommer 2012 die Initiative ergriffen und beim SAEK Görlitz für ein größeres Filmprojekt angefragt. Die engagierten Mitarbeiter mussten zunächst lernen, wie man einen Film macht und was alles dazu gehört. Die Idee, „der Jugend ein Gesicht“ zu geben, beflügelte das Team des „flex juma“. Entstanden ist ein 60-minütiger Film über Jugendinitiativen, -vereine und -clubs. Nachdem wir euch in den vergangenen Wochen die 9 Jugendeinrichtungen in kurzen Einzelfilmen vorgestellt haben, präsentieren wir euch hier nun noch einmal das 60-minütige Gesamtwerk „Jugendkultur im Fokus“.

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Görlitz

Jubiläum 2017

163 queries in 2,000 seconds