Hänsel und Gretel 2.0

Wie würden sich Hänsel und Gretel verhalten, wenn sie heute im Zeitalter von Internet und Multimedia lebten? Würden sie die GPS-Funktion ihres Smartphones nutzen, um zurück nach Hause zu finden? Würden sie die böse Hexe “googeln” bevor sie das Pfefferkuchenhaus betreten oder sich in ihrem Facebookprofil informieren?

Diese und ähnliche Fragen beantwortet ein etwas ungewöhnliches Hörspiel, das  Lehramtsstudenten aus Dresden im Schulischen SAEK produziert haben. Neben einer lustigen Geschichte ist so auch ein pädagogisch wertvolles Lehrmittel entstanden, das Kinder auf spielerische Weise auf Gefahren hinweist, die bei einer zu  sorglosen Nutzung der neuen Medien entstehen können.

Viel Spaß beim anhören!

 

 

Veröffentlicht von
Tags:

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Mediathek
62 queries in 1,293 seconds