Die zweite Folge des Torgauer Stadtspaziergangs ist online

Im zweiten Teil ihrer eigenen YouTube Serie flanieren die Mädels des Seniorenselbsthilfevereins über den Torgauer Marktplatz. Helga erzählt von erfolgreichen Stoffkäufen und dass man die Milch früher „auf die Hand“ verkauft hat – mit strengen Hygienevorschriften! Spannend außerdem, ein Glas Limonade hat in den 50er Jahren 20 Pfennige gekostet, aber war das jetzt viel oder wenig? Einfach mal reinschauen – nach dem Piloten hier nun die Fortsetzung:

 

Veröffentlicht von
Tags: , ,

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Mediathek

Jubiläum 2017

283 queries in 0,186 seconds