Computeranimationen mit Gimp und Adobe Premiere

Unser Schülerpraktikant Robert wollte sich während seines Praktikums auch mit Animationen beschäftigen. Dazu entwickelte er kurze Animationssequenzen, deren Hintergründe, Figuren und Objekte er mit dem Bildbearbeitungsprogramm Gimp erstellte und dann im Videoschnittprogramm Adobe Premiere Pro animierte.

Robert lässt in seinen kurzen Clips ein Ufo auf der brennenden Erde landen, die Menschheit nochmals auf den Mond wandeln und dort auf Monster treffen, Fahrzeuge durch die Stadt fahren und er philosophiert mit seiner Mitschülerin Emma über die Frage: Honig oder Nutella.

Sein Fazit zum Praktikum im SAEK Görlitz: Er hat viel gelernt und für seine weitere Zukunft mitgenommen. Wer noch mehr aus Roberts Praktikumszeit bei uns sehen möchte, wirft noch einen Blick auf den Filmbeitrag „Vom Leben der Bienen“.

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Görlitz

Jubiläum 2017

172 queries in 2,075 seconds