Filter

Studio News »

26.10.2018 - Dresden, Studio News

In der Woche vom 22. – 25.10.2018 war der SAEK Dresden zu Gast in der Heideschule Radeberg. Für die Schüler*innen der 3. Klassen stand eine Woche lang Trickfilm und Comic im Stundenplan. Die Jungen und Mädchen waren nach den Herbstferien total begeistert und hoch motiviert, war das Medienprojekt doch eine...

Hier weiterlesen...


24.10.2018 - Zwickau

Heute fand im Rahmen der „SAEK medienwerkstatt“ eine Informationsveranstaltung „Medienkompetenz in der Berufsausbildung“ in Kooperation mit der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH in Zwickau statt.

Nach drei Stunden intensiver und vor allem praktischer Arbeit ging ein produktiver Nachmittag mit 4 thematischen Inhalten zu Ende. Wir hoffen, dass die Teilnehmer die neu erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen zum Thema Erklärvideo mit Androidtablets, Medienrecht, Onlinetools zur Lernzielkontrolle und Videoproduktion mit dem IPad in ihrer Arbeit als Ausbilder einsetzen können. Das SAEK-Angebot war Impuls und Startschuss für eine intensive Zusammenarbeit mit dem Ziel, Medien aktiv in die Berufsausbildung zu integrieren und die Ausbilder zu befähigen, die Auszubildenden in ihrer digitalen Lebenswelt abzuholen.

Hier weiterlesen…


15 Schülerinnen und Schüler aus Deutschland und Tschechien kamen im IBZ St. Marienthal in Ostritz für eine Woche zusammen, um gemeinsam eigene Filmideen zu entwickeln und umzusetzen. Damit war das Filmcamp „Film ab!“, welches nun schon zum vierten Mal stattfand, diesmal zweisprachig. Aber dank zweier Dolmetscherinnen, ein wenig Englischkenntnissen und vielen Händen und Füßen klappte die Verständigung unter den Teilnehmenden ohne große Hürden.

Hier weiterlesen…


22.10.2018 - Chemnitz, Studio News

In den Herbstferien fand bereits zum vierten Mal der „Radiocampus“ im SAEK Chemnitz statt. Dazu trafen sich Schüler zwischen 11 und 19 Jahren aus Chemnitz und Region, um die Arbeit im Radio kennenzulernen und sich Gedanken über die Zukunft des Mediums zu machen. Die dreizehn Nachwuchsreporter besichtigten dabei mehrere Radiosender...

Hier weiterlesen...


22.10.2018 - Bautzen

„So eine engagierte Lehrerin, hätte ich auch gern gehabt“ sagte ein Teilnehmer der Premiere in Weißwasser nach dem Film. Ein Mammutprojekt und Leuchtturm gleichermaßen wurde in der Bruno-Bürgel-Oberschule in der Glasmacherstadt gestemmt. Der Lehrerin Frau Staruß liegen ihre Schüler und ihre Heimat am Herzen. Beides kommt im Lehrplan leider immer...

Hier weiterlesen...


21.10.2018 - Bautzen

Frau Angelina Burdyk ist gebürtige Russin und lebt mit ihrem Mann und den 4 Kindern in Bischofswerda. Gemeinsam mit anderen russischen Muttersprachlern haben sie den Verein Mosaika gegründet und setzen sich für Kultur und Sprache ein. Jetzt wollen sie der ganzen Welt zeigen, wie schön Bischofswerda ist und sein kann....

Hier weiterlesen...


17.10.2018 - Studio Zwickau, Zwickau

Aufnahmen aus der Luft sind heute aus der Welt der Filmemacherinnen und Filmemacher nicht mehr wegzudenken. Quadrocopter sind vielfältig einsetzbar und liefern beeindruckende Ergebnisse. Um professionelle Filmaufnahmen zu erreichen, bedarf es viel Übung und die Einhaltung rechtlicher Regeln. Grund genug für den SAEK Zwickau „Quadrocopter – fliegen und filmen“ als...

Hier weiterlesen...


12.10.2018 - Dresden, Studio News

Die erste Herbstferienwoche stand beim SAEK Dresden ganz unter dem Motto „Ausprobieren und Produzieren“. Verschiedene Einrichtungen aus Dresden und Umgebung nutzen das Angebot und buchten einen „Schnupper“-Tag im SAEK Dresden.  Am Montag war der Hort der 50. Grundschule Dresden zu Gast im SAEK Hörfunkstudio. Die Schüler*innen der 4. Klasse produzierten...

Hier weiterlesen...


Nach einer verlängerten Pause über den Sommer gibt es nun eindlich wieder neuen Büchernachschub. Sonja aus unserer Seniorenredaktion hat sich in den vergangen Wochen wieder durch drei sehr verschiedene aber spannende Romane geschmökert:

„Hortensiensommer“ erzählt die Geschichte von Johanna, die für eine Wohnung in ihrem Haus einen neuen Mieter sucht…

Hier weiterlesen…


12.10.2018 - Bautzen

Kunst in der Grundschule? Das klingt erst einmal für die meisten Lehrer und Pädagogen unmöglich und schwierig umsetzbar. Den Gegenbeweis trat die Künstlerin Martina Burghart-Vollhardt an und entwickelte gemeinsam mit den Pädagogen vor Ort ein Konzept zur Gestaltung eines Filmes. Die Besonderheit lag zum einen in der Technik, denn hier...

Hier weiterlesen...


Archiv nach Monaten

Jubiläum 2017

646 queries in 0,422 seconds