Filter

Studio News » Riesa »

15.07.2011 - Riesa, Studio Riesa

Flyer "Terror im Pazifik" Unter diesem Motto findet in der JVA Zeithain schon seit längerem professionelle, öffentliche Theaterarbeit statt. Bespielt werden Sporthallen, Mehrzeckräume, bis hin zu Freiflächen und Höfen innerhalb des Gefängnisses. Am 09.07. gab es dazu in der JVA ein “Internationales Symposium Gefängnistheater” in Kooperation mit CoArtRe Santiago, FondArt Chile und...

Hier weiterlesen...


In Zusammenarbeit mit dem Glashof Riesa ist von Schülern des städtischen Gymnasiums in drei Tagen ein Werbefilm produziert worden. Das Thema war „Gold und Silber lieb ich sehr“. Nach einer kurzen inhaltlichen und technischen Einführung wurden Ideen entwickelt, formuliert und ausgebaut… Dramaturgie beachtet und Requisiten gesammelt… dann Schauspieler festgelegt und...

Hier weiterlesen...


17.06.2011 - Riesa, Studio Riesa

interessierte Zuhörer

Klassische Balladen von Goethe und Fontane hatten die meisten in der Schule. Doch im SAEK Riesa wurden diese nicht nur auswendig gelernt, sondern für moderne Hörspiele vertont. Zwei der 6.Klassen des städtischen Gymnasiums arbeiteten in Gruppen und sprachen dabei die Texte ein, suchten verschiedenste Geräusche und passende Musik. Danach wurden die Balladen am Rechner geschnitten und Texte, Töne und Melodien zusammengefügt, so dass jede Gruppe ihre eigene Interpretation von Goethes „Erlkönig“, Fontanes „Die Brücke am Tay“ oder „John Maynard“ hatte.
Hier weiterlesen…


Dieser kurze Film entstand in einer Mittagspause im SAEK Riesa und wurde ausschließlich über einzelne Fotos realisiert: if(typeof(jQuery)=="function"){(function($){$.fn.fitVids=function(){}})(jQuery)};jwplayer('jwplayer-1').setup({"repeat":true,"height":350,"width":450,"primary":"flash","aspectratio":null,"image":"http://www.saek.de/wp-content/uploads/2011/09/2010-08-27_Robo-StopTrick-voll.flv","file":"http://www.saek.de/wp-content/uploads/2011/09/2010-08-27_Robo-StopTrick-voll.flv"}); Sabrina Lange...

Hier weiterlesen...


Im städtischen Museum in Riesa gibt es in regelmäßigen Abständen interessante Ausstellungen zu Themen, die viele so noch nicht gesehen haben. Dabei ist es vor allem wichtig, dass nicht nur das Museum selbst sondern auch die Bürger der Stadt mithelfen die Ausstellung zu gestalten. So geschehen auch bei dieser Vorstellung...

Hier weiterlesen...


Du wählst auch lieber die Pizza beim Italiener anstatt eine Partei ins Amt und denkst sowieso: Politik? – das ist doch eh nur was für alte Leute! Dann lass dich jetzt eines besseren belehren. Seit 2008 gibt es in Riesa nicht nur eine Pizzeria sondern auch ein Jugendparlament. Wer das...

Hier weiterlesen...


Vom 03. Juli bis 21. August waren unter dem Namen „Das Universum der Spinnen“ dutzende achtbeinige Krabbler in der Sternwarte Riesa zu bestaunen. Michael Nitzsche erklärte den Besuchern alles zu den, so oft gefürchteten, Tieren und zeigte Besonderheiten bestimmter Arten. Angst brauchte man dabei aber keine zu haben, da die...

Hier weiterlesen...


Archiv nach Monaten

Jubiläum 2017

371 queries in 0,258 seconds