Filter

Studio News » Görlitz »

Die diesjährige Herbstausgabe beginnt, nach den heißen Septembertagen, mit dem Song der Hamburger Band Die Sterne „Jetzt kommt die Kaltfront“. Des weiteren findet sich neben etablierten Namen wie Astor Piazzolla, Nina Simone oder dem „Tiger“ Tom Jones als Rocksänger viel Entdeckenswertes, so die Liedermacher Hisztory und Sebastian Bandt, Anne Sofie...

Hier weiterlesen...


Bald ist es wieder soweit: Nur noch wenige Tage, dann öffnen vom 2. bis 4. September die Turisedischen Festspiele ihre Tore zum Folklorum. Das Festival auf der Kulturinsel Einsiedel findet damit bereits zum 23. Mal statt und lädt ein zu Tanz, Gesang und guter Musik in einer magischen Kulisse. Mit vor Ort sind neben zahlreichen Bands auf mehreren Bühnen auch viele regionale Händler, die Gaumenschmaus und alternative Waren im Angebot haben.

Wem das noch nicht als Ansporn reicht, der wirft einfach mal einen Blick in den Videobeitrag von Emily und David. Die beiden waren im vergangenen Jahr auf dem Folklorum mit der Videokamera unterwegs und haben für euch nicht nur die großen Highlights festgehalten, sondern sich auch auf den kleineren Bühnen und bei den Händlern umgeschaut. Und ihrem Beitrag ist deutlich anzumerken, dass für sie der Spaß dabei nicht zu kurz kam. Das macht doch Lust auf mehr, Lust auf das Folklorum 2016.

Hier weiterlesen…


Die Fotografie hat in Görlitz mit dem Unternehmen Meyer-Optik nicht nur historisch gesehen eine wichtige Bedeutung, sondern wird auch zu heutiger Zeit aktiv durch Touristen, aber auch durch regionale und internationale Künstler und Fotografen gepflegt. Da liegt es auf der Hand diesen Freischaffenden eine Plattform zu liefern. Und das ist den Initiatoren des Görlitzer Fotofestivals auch gelungen. Nach einem gelungenen Auftakt im vergangen Jahr findet das Festival nun schon zum zweiten Mal statt. Hier weiterlesen…


Nicole Cruschwitz

Für ihren ersten Audiobeitrag hat sich unsere Volontärin Nicole auf Spurensuche begeben, auf die Suche nach dem besten Döner, der schönsten Kneipe und natürlich den Geheimtipps der Stadt. Denn Nicole ist Neu-Görlitzerin und extra für ihr Volontariat von Dresden nach Görlitz gezogen. Ein guter Anlass also das gleich zum Thema...

Hier weiterlesen...


Nathalie und Laura haben während ihres Praktikums bei uns einen Videobeitrag über ihre Schule produziert: die Oberschule Innenstadt in Görlitz. Denn die beiden sind der Meinung, dass ihre Schule eigentlich viel mehr zu bieten hat als viele Görlitzer glauben. Um herauszufinden, was das Besondere an der Oberschule Innenstadt ist, haben sie deshalb Gespräche mit Schülern und Lehrern geführt. Das Ergebnis ist ein Videobeitrag mit verschiedenen Stimmen, Meinungen und Gesichtern, der eine Seite der Schule zeigt, wie sie die wenigsten wohl erwarten würden, nämlich vielfältig, abwechslungsreich und engagiert.

Hier weiterlesen…


Sommer, Sonne, Ferien: Ideale Bedingungen also für einen Filmworkshop mit dem SAEK Görlitz. Das dachte sich auch die CVJM Sport Oase e.V. und lud uns zu sich für eine Woche in die Einrichtung ein. Innerhalb von fünf Tagen entwickelten 14 Jungen und Mädchen ein Drehbuch und setzten dieses filmisch um.

Hier weiterlesen…


Jugendarbeit und Freizeitbeschäftigungen in Görlitz – ein Thema, bei dem vor allem die Jugendlichen selbst oft mit den Augen rollen. Viele denken, dass es in der Stadt kaum anständige Möglichkeiten gibt, seine freie Zeit zu verbringen. Dem ist allerdings nicht so, wie unsere Praktikanten Johann und Alexander herausgefunden haben. Vor allem christliche Vereine und Einrichtungen bieten zahlreiche Möglichkeiten, sich am Nachmittag zusammenzufinden und sich mit anderen Jugendlichen auszutauschen. Dabei spielt aber die Religion, anders als viele denken, nicht die alleinige tragende Rolle.

Hier weiterlesen…


Die Erzieher des Jahrgangs 2014 der Euro Akademie Görlitz stehen ihren Vorgänger in nichts nach und waren beim Videoprojekt im Rahmen ihrer Ausbildung genauso kreativ und engagiert. Sowohl die Schüler der Klasse 14A als auch 14B konnten in ihrem Wahlpflichtfach Medien unter Beweis stellen, dass sie auch im Bereich aktive Medienarbeit etwas drauf haben. Ziel war es in der Gruppe einen eigenen Filmbeitrag zu produzieren, beginnend beim Drehbuch über die Filmarbeit bis hin zum Schnitt lag die gesamte Produktion in der Hand der angehenden Pädagogen. Thematisch stand ihnen dabei alles offen.

Zwei Ergebnisse wollen wir euch an dieser Stelle vorstellen:

„Der Fall Jochen B.“ beschäftigt sich mit dem ernsten Thema der Kinderpornografie im Internet und deren Folgen.

Hier weiterlesen…


11.08.2016 - Görlitz, Studio News

In der letzten Ferienwoche haben wir uns wieder Profi-Geocacher Tobias Rolof in den SAEK eingeladen und zum vierten Mal mit ihm einen Geocaching-Workshop durchgeführt. Ziel war es auch in diesem Jahr wieder einen SAEK-Cache zu gestalten.

Zunächst aber konnten die acht Teilnehmer des Workshops Geocaches suchen und erfolgreich finden sowie loggen. Unsere Suche führte uns dazu nach Reichenbach/ OL. Vor Ort wurde auch gleich ein geeignetes Versteck für den eigenen Cache ausgesucht. Und dann ging es ans Arbeiten!

Hier weiterlesen…


Mentee SimonUnser Mentee Simon hat es sich in seinem Audiobeitrag zur Aufgabe gemacht euch zu erklären, was es eigentlich damit auf sich hat Mentee zu sein und was hinter dem Mentoring-Programm IMPULS REGIO steckt. Denn wir sind nicht die einzigen im Landkreis Görlitz, die einen Mentee betreuen und anleiten, um ihn oder ihr die Möglichkeit zu bieten, in den Wunschberuf hineinzuschnuppern.

Simon hat dazu aber nicht nur mit Bärbel Moritz von der Entwicklungsgesellschaft NOL mbH in Görlitz gesprochen, die das Mentorig-Programm umsetzen, sondern auch einen anderen Mentee auf den Zahn gefühlt, welche Vorteile das Mentoring-Programm bringt oder inwiefern es bei der Berufswahl hilft.

Hier weiterlesen…


Archiv nach Monaten

73 queries in 2,538 seconds