Filter

Studio News » Görlitz »

Heute Abend startet im SAEK-Webradio eine neue Ausgabe Hörgenuss von Frank Jähne. Diesmal hört ihr eine bunte Mischung verschiedener Genres: Latin Rock, Liedermaching, Slowcore, spanische Folklore, Soul, kölschen Mundart-Rock, Negro Opera, polnisch-deutschen Folk-Pop u.a. Die Interpreten sind aus den USA, aus Österreich, Israel, der Tschechoslowakei, Deutschland und Polen. Wir wünschen euch viel Spaß...

Hier weiterlesen...


Praktikantin Agnes hat die Lösung für euchWer den gestrigen Beitrag unserer Praktikantin Agnes gesehen hat, weiß, dass sie Euch noch nicht die richtige Antwort auf die Frage, woher denn nun der Aprilscherz stammt, verraten wollte. Doch heute ist es endlich soweit. Das Geheimnis wird pünktlich zum 1. April gelüftet. Schaut Euch dazu einfach die Auflösung an und checkt, ob eure Vermutung mit der wahren Erklärung übereinstimmt!

Hier weiterlesen…


Praktikantin Agnes im TonstudioJedes Jahr legen wir am 1. April unsere Mitmenschen liebevoll herein. Und morgen ist es wieder soweit. Doch woher kommt eigentlich dieser Aprilbrauch? Und warum findet dieser genau am 1. April statt? Mit diesen Fragen hat sich unsere neugierige Praktikantin Agnes beschäftigt. Und das wohl genau zum richtigen Zeitpunkt. Denn nur wenige Tage zuvor wurde dieses Geheimnis von Wissenschaftlern gelüftet! Wenn ihr mehr erfahren möchtet, dann schaut euch auf jeden Fall dieses Video an!

Hier weiterlesen…


Mittlerweile wissen die Schüler der Pestalozzi-Grundschule Weißwasser, dass, wenn sie in der vierten Klasse sind, irgendwann rund um die Februarferien ein paar seltsame Leute aus Görlitz mit jeder Menge Gepäck zu ihnen in die Schule kommen und mal alles andere als den ganz normalen Unterricht mit ihnen machen. Entsprechend herzlich wurden wir auch dieses Jahr wieder in Weißwasser begrüßt, um dort mit den Viertklässlern zwei Tage lang unser Radiowerbungs-Projekt durchzuführen.

Hier weiterlesen…


Zweite Ferienwoche, zweite Runde Filmcamp „Görliwood live erleben“ für den SAEK Görlitz, diesmal mit der Unterstützung der lieben Kollegen aus Bautzen. Das Programm war das gleiche wie in der Woche zuvor, diesmal aber mit neuen Teilnehmern, völlig anderen Gruppenkonstellationen und damit auch gänzlich anderen Filmideen.

Hier weiterlesen…


Langeweile in den Winterferien? Mit Sicherheit nicht für die insgesamt 50 Jugendlichen, die sich dazu entschieden haben, an den zwei einwöchigen Filmcamps „Görliwood live erleben“ teilzunehmen. Diese wurde ausgerichtet vom Internationalen Begegnungszentrum St. Marienthal und sollten für die Teilnehmer Gelegenheit sein, Görlitz als Kulisse für unzählige Filme besser kennen zu lernen und vor allem selbst mal bei der Produktion eines selbst erdachten Filmes beteiligt zu sein.

Hier weiterlesen…


23.02.2016 - Görlitz, Studio News

Der SAEK Görlitz bietet ab dem 1. Juli 2016 eine Volontariatsstelle an. Als Volontär bzw. Volontärin werden Sie dabei innerhalb von zwei Jahren auf eine spätere journalistische oder medienpädagogische Berufstätigkeit vorbereitet. Fundierte Seminare, hoher Praxisanteil An der Seite unserer Fachkräfte lernen Sie, medienpädagogische Kurse und Projekte mit unterschiedlichen Zielgruppen durchzuführen. Von Hörspielen...

Hier weiterlesen...


Auch die Klasse 15b der angehenden Erzieher aus der Euro-Akademie hat sich jüngst der Aufgabe gestellt, ein Hörspiel von der Entwicklung der Geschichte bis hin zur Platzierung noch des letzten kleinen Geräusches selbst zu produzieren.

Die Schüler fanden sich in Kleingruppen zusammen, dann brauchte es als allererstes eine Idee. Von Grusel- über Wintergeschichten bis hin zu Erfahrungsberichten über den unkontrollierten Konsum halluzinogener Drogen war alles dabei. Hier weiterlesen…


Gedichtinterpretation ist fester Bestandteil des Lehrplans und nicht für alle Schüler eine Lieblingsdisziplin. Das Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Löbau aber beweist, dass es auch anders geht als nur einen Aufsatz darüber zu schreiben oder das Gedicht vor der Klasse vorzutragen. Die Abiturienten der Leistungskurse Deutsch erhielten die Aufgabe Gedichte von Rainer Maria Rilke zu vertonen.

Hier weiterlesen…


Hardy Pusch, Mitglied der deutschen Krautrock-Band „Cloud Nine“ und der Seniorenredaktion des SAEK Görlitz, hat eines seiner alten Lieder hervorgeholt und dazu ein Musikvideo gestaltet. Der Song heißt „R.EX ’84“ (Ich bin ein radikaler Extremist). Diesen wollen wir euch nicht vorenthalten. Viel Spaß beim Reinhören!

Hier weiterlesen…


Archiv nach Monaten

78 queries in 2,180 seconds