Filter

Studio News » Bautzen »

28.08.2018 - Bautzen

Das Filmprojekt „Gottschdorfer Hans im Glück“ gewinnt beim Wettbewerb „Deutscher Nachbarschaftspreis“ und hat sich somit gegen sieben andere Projekte aus Sachsen durchgesetzt und ist damit eines der 16 besten Projekte des bundesweiten Wettbewerbs. Zwei Jahre hatte Rico Mager an dem Film gearbeitet und das ganze Dorf mit eingespannt. Der Film...

Hier weiterlesen...


03.08.2018 - Bautzen

In den Ferien nix machen und nur vor, das kann jeder. Das dachten sich zumindest die Teilnehmer des Actionfilmcamps im Ferienlager vom Schullandheim Sohland. Prompt war die Idee geboren einen Film zu drehen und sich mal als Regisseur, Kameramann oder Schauspieler auszuprobieren. Schnell wurde klar, welches Thema hier zum Anlass...

Hier weiterlesen...


Im familiärer SAEK-Runde fand gestern in Chemnitz die feierliche und auch emotionale Verabschiedung von Prof. Heinrich Wiedemann (r.), geschäftsführender Gesellschafter der W + M 2000 GmbH und langjähriger Betreiber von SAEK-Standorten, statt. Damit schließt sich ein wichtiges Kapitel der sächsischen Medienkompetenzvermittlung.

Prof. Wiedemann stand mit seiner Firma und seinem Team aus erfahrenen Medien-pädagogen seit 1997 für Qualität und Innovation in der medienpädagogischen Arbeit.
Er beeinflusste maßgeblich von Beginn an die Ausgestaltung und Weiterentwicklung der SAEK.


Seit 01. Juli betreibt nunmehr die MeKoSax GmbH unter Geschäftsführung von Marsel Krause (l.) die zuletzt drei SAEK-Standorte der W + M 2000 GmbH in Chemnitz, Bautzen und Zwickau und führt das Vermächtnis und die Tradition 20jährigen Engagements in diesem wichtigen Bildungsbereich weiter.

Hier weiterlesen…


07.04.2018 - Bautzen

Der Kurs ging über 4 Tage, jeweils von 9 bis 16, wer wollte auch bis 17 Uhr. Am ersten Tag hat uns Herr Ziesch, der Chef der SAEK-Stelle Bautzen, sehr viel Kamera- und Filmtheorie beigebracht. Außerdem haben wir (die Kursteilnehmer) kleine Übungsfilme gedreht. Herr Ziesch gab uns noch eine kleine...

Hier weiterlesen...


15.03.2018 - Bautzen

„Dobre ranje“ hieß es in den vergangenen Tagen im Studio Bautzen, als die Klassen 4 jeden Morgen zu uns kamen. Die Schüler der sorbischen Grundschule Bautzen begrüßten uns mit diesen Worten, was natürlich übersetzt „Guten Morgen“ heißt. Der Anteil der zweiten Sprache sollte in diesen Tagen sehr hoch sein und...

Hier weiterlesen...


01.03.2018 - Bautzen

Die Schule wird 50 Jahre alt und das ist natürlich ein Grund zum Feiern. Die Dr.-Salvador-Allende-Oberschule in Bautzen besteht seit 1968 im östlichen Teil der Stadt. Für diesen Anlass hat sich eine kleine Gruppe von Schülern der achten Klasse mit ihrem Geschichtslehrer die Aufgabe gestellt, einen kleinen Film zu drehen...

Hier weiterlesen...


14.02.2018 - Bautzen

Schüler der Sorbischen Oberschule Bautzen haben nach Spuren von Euthanasie-Opfern gesucht und beim Projekt „Tante Marianne“ mit viel Aufwand einen Film gedreht, der die Arbeit der Schüler im Detail zeigt. Die Lehrerinnen Diana Gargula und Katrin Ernst haben sich für dieses Projekt stark gemacht. Die Recherche begann in Großschweidnitz, wo...

Hier weiterlesen...


24.01.2018 - Bautzen

An dem 3-tägigen Workshop erfährst du unter fachlicher Anleitung, wie Film-figuren entstehen, wie sie „zum Leben erwecken“ und wie Regie, Schnitt und Vertonung statt finden. Der produzierte Animationsfilm „Mlada erzählt – Ein Tag vor 1000 Jahren“ wird in der kommenden Sonderausstellung des Sorbischen Museums in Bautzen zu sehen sein. Du...

Hier weiterlesen...


18.12.2017 - Bautzen

Wir wünschen allen Nutzern /-innen des Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanal Bautzen eine schöne Weihnacht. Kommt gut ins neue Jahr. Vom 27.12.2017 bis 1.1.2018 bleibt der Standort geschlossen. Wir sind ab dem 2.1.2018 wieder für euch da. Euer Team vom SAEK Bautzen Besinnliche Zeit...

Hier weiterlesen...


„Europe at the crossroad“ war in diesem Jahr das Thema des Intercultural Seminar im IBZ St. Marienthal. Schüler aus sieben verschiedenen Nationen im Alter zwischen 15 und 18 Jahren kamen für eine Woche im Begegnungszentrum in Ostritz zusammen, um in verschiedenen Gruppen gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten. In Rahmen der Clip-Group, betreut durch den SAEK Görlitz und Bautzen entstanden drei kurze Videoclips, die sich mit dem Thema auf verschiedene Art und Weise auseinander setzen.

Hier weiterlesen…


Archiv nach Monaten

Jubiläum 2017

462 queries in 0,274 seconds