Filter

Studio News »

Nach vielen erfolgreichen Märchenvertonungen haben sich die diesjährigen Vorschüler*innen vom Kinderhaus Pro Montessori in Torgau gedacht, „Wir erzählen unsere eigenen Geschichte!“. Gesagt, getan – und so entstand die Geschichte von ‚Max Maus und der große Schrecken!‘. Hier weiterlesen…


Unser Schülerpraktikant Robert wollte sich während seines Praktikums auch mit Animationen beschäftigen. Dazu entwickelte er kurze Animationssequenzen, deren Hintergründe, Figuren und Objekte er mit dem Bildbearbeitungsprogramm Gimp erstellte und dann im Videoschnittprogramm Adobe Premiere Pro animierte. Robert lässt in seinen kurzen Clips ein Ufo auf der brennenden Erde landen, die Menschheit...

Hier weiterlesen...


Für zwei siebte Klassen aus Görlitz – und auch für uns – geht eine spannende Woche zu Ende. Gemeinsam mit Frau Dethloff und Herrn Köhring, zwei engagierten Lehrern des Augustum-Annen Gymnasiums, wurde das Projekt „Medienkompetenz“ mehrere Wochen ausgetüftelt und vorbereitet. Dazu wurden sechs Themenschwerpunkte festgelegt, aus denen die mehr als 40 Schülerinnen und Schülern ihren Interessenfavoriten wählen konnten: Rechtliche Grundlagen, Mein Schlautelefon und ich, Big Data, Smart Home, Videoumfrage und Glaubwürdigkeit im Internet.
So haben die Schülerinnen und Schüler das Projekt erlebt:

Hier weiterlesen…


Bei den Projekttagen am Ro-Ro Gymnasium ging es für eine Gruppe um Medienkritik. Wie kommt die Nachricht ins Fernsehen? Welche Nachrichten sind glaubwürdig? Am zweiten Tag drehte sich alles um YouTube und Co. Wir machen eigene Postings und lernen wo überall Werbung versteckt ist. Dann stellen wir unser eigenes Programm...

Hier weiterlesen...


08.02.2018 - Chemnitz, Studio News

Mein erstes Praktikum im SAEK Chemnitz habe ich bereits vor zwei Jahren gemacht. Damals wurde mein Interesse für die Medienwelt geweckt und weil ich meine Zeit hier noch gut in Erinnerung hatte, habe ich mich dort erneut beworben.

Hier weiterlesen…


Drei Wochen, drei Hörspiele, acht Kurzfilme, elf Trickfilme und 57 angehende Erzieher und Heilerziehungspfleger, die vor allem eines mitnehmen: Medien sind vielseitig und vielfältig einsetzbar in der Kinder- und Jugendarbeit. Das ist die Bilanz aus drei Wochen medienpädagogischer Fortbildung im SAEK Zwickau. Hier weiterlesen…


Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und b der Grundschule Nieder Seifersdorf beschäftigten sich jeweils an zwei Tagen mit dem Thema Werbung. Spielerisch setzten sie sich mit verschiedenen Werbeformen und Werbemechnismen auseinander und entwickelten anschließend Ideen für eigene Werbespots. Kurzerhand wurde beispielsweise der Füller „Fixomat 3000“ oder das „WünschwasWasser“...

Hier weiterlesen...


24.01.2018 - Bautzen

An dem 3-tägigen Workshop erfährst du unter fachlicher Anleitung, wie Film-figuren entstehen, wie sie „zum Leben erwecken“ und wie Regie, Schnitt und Vertonung statt finden. Der produzierte Animationsfilm „Mlada erzählt – Ein Tag vor 1000 Jahren“ wird in der kommenden Sonderausstellung des Sorbischen Museums in Bautzen zu sehen sein. Du...

Hier weiterlesen...


Es gibt wieder neuen Lesestoff aus unserer Seniorenredaktion. Diesmal hat Sonja sich das Buch „Zwischenwelten“ des Briten Adrian Owen vorgenommen. Das Besondere an Owen: Er ist Neurowissenschaftler. Seine Erkenntnisse zum Thema Wachkoma hat er in einem Buch zusammengefasst. Wer  bei dem Begriff „Wachkoma“ nicht sofort einen Lexikoneintrag vor seinem geistigen Auge hat, dem hilft Sonja in ihrem Beitrag auf die Sprünge. Und auch, ob es sich dabei um einen geeigneten Schmöker für einen Abend auf der Couch handelt.

 

 

 

 

 

 

 

Hier weiterlesen…


Die 101.Oberschule Johannes Gutenberg Klasse 8 hat vier Tage im SAEK an zwei Hörspielen und einem Film gearbeitet. Es gab zwei Hörspiel Gruppen und eine Film Gruppe. In allen Gruppen ging es um einen Krimi. Jede Gruppe hat sich den Krimi selber ausgedacht. Dieses Projekt wurde im Fach Deutsch behandelt....

Hier weiterlesen...


Archiv nach Monaten

Jubiläum 2017

370 queries in 4,292 seconds