Filter

Mediathek » Studio Plauen »

Die Mittelschule Oelsnitz ist Partnerschule des Comenius-Projekts. Das COMENIUS-Programm ist ein 1995 eingerichtetes Programm der Europäischen Union mit dem Ziel, die Zusammenarbeit von Schulen aller Schulstufen und Schulformen innerhalb der Europäischen Union sowie die Mobilität von Schülern und Lehrern zu fördern. Es ist seit 2007 Teil des EU-Programms für lebenslanges...

Hier weiterlesen...


So ziemlich jede 4.Klasse erstellt sie und verteilt sie anläßlich des letzten Schultags in der Grundschule: Die Abschlußzeitung. Gespickt mit Anekdoten, Poesiesprüchen und Witzen kann jeder Schüler nochmal vier Jahre in einer Klasse und alle Erlebnisse nochmal Revue passieren lassen. Zwei vierte Klassen der Grundschule Neumark hatten eine ähnliche Idee,...

Hier weiterlesen...


Im Juli 2013 wird ein Mediencamp in Thüringen von den drei mitteldeutschen Landesmedienanstalten veranstaltet. Wer sich also schon immer einmal in den Medien ausprobieren wollte, kann sich noch bis zum 31. Mai 2013 dafür anmelden. Im Mediencamp helfen erfahrene Medienpädagogen dabei zu verstehen, wie Radio, Fernsehen, Online- und Printmedien funktionieren....

Hier weiterlesen...


  Am dreizehnten Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag am 25. April 2013 bot sich auch für Mädchen aus dem Vogtland die Chance, sich selbst einmal als Journalist, Reporter oder Kameramann…äh…frau auszuprobieren.  Im SAEK Plauen nutzten 18 Mädchen im Alter zwischen 13 und 17Jahren unter dem Motto „Medien erleben“ die Chance, Medien ganz hautnah kennenzulernen...

Hier weiterlesen...


  Selbst gebastelte Filmklappe der Schüler Vier Tage auf Erkundungstour zwischen Sporthalle, Küche und Klassenzimmer – 19 Kinder der vierten Klasse der Pausaer Grundschule waren für ein Filmporträt ihre Schule mit Kamera und Mikrofon unterwegs.   Vorbereitungen für das Interview mit der Schulleiterin Frau Singer Nach einer Einführung in Umfrage und Interview sowie mit dem...

Hier weiterlesen...


  Im Rahmen eines Projektangebotes erlernten die Jugendlichen innerhalb einer Woche alles Wichtige zum Thema Medien und speziell zum Film. Das reichte von den journalistischen Grundlagen wie Interview und Umfrage bis zum Umgang mit der Kamera und zur Recherche. Einer der Schüler als Anchorman der Parkschulnachrichten   Ziel des Projektes war ein Kurzporträt über...

Hier weiterlesen...


Ein Vorzeigeprojekt in jedem Sinne: Mit eigenen Hörspieltexten, einer guten Planung bis hin zur Geräuschesammlung und mit Instrumenten trafen die Schüler im SAEK Plauen ein. Bei so guter Vorbereitung waren die vier Hörspiele, welche die Schüler des Rodewischer Pestalozzi-Gymnasiums aufnehmen wollten, in dem vier Stunden dauernden Projekt ganz klar machbar. Mit...

Hier weiterlesen...


Immer wieder melden sich junge Menschen, die ein Jahr ihres Lebens für andere da sein möchten. Für einen solchen lebensbildenden Einsatz hat die Bundesrepublik die Möglichkeit eines freiwilligen sozialen Jahres geschaffen. Jetzt trafen sich junge Menschen, die ihr Freiwilliges Soziales Jahr in allen Teilen Sachsens leisten, im vogtländischen Waldpark „Grünheide“. Dort...

Hier weiterlesen...


  Der SAEK Plauen bietet am 23.Februar von 10 bis 18 Uhr einen Spezialkurs „Wie programmiere ich meine eigene App?“ an: Mit etwas Phantasie, der richtigen Software und dem erworbenen Know-How gestalten die Teilnehmer ihre eigene App für das Handy. Infos und Anmeldung (bis 20.2. 2013) zum Spezialkurs: plauen@saek.de oder 03741/281036 oder direkt...

Hier weiterlesen...


Eine Erzieherklasse des Gemeinnützigen Schulungszentrums für Sozialwesen Auerbach nahm das bekannte TV-Format „Switched!“ zum Vorbild,  um in einem parodistischen Kurzfilm über die Befindlichkeiten des Berufsfeldes „Erzieher“  darzustellen. Ob „Wer wird Millionär“ oder „Dschungelcamp“ – die bekannten TV-Formate wurden gnadenlos auf Erzieher umgedeutet. Der entstehende Film, der von den Schülern...

Hier weiterlesen...


Archiv nach Monaten

Jubiläum 2017

418 queries in 0,263 seconds