Filter

Mediathek » Studio Chemnitz »

„Ich weiß doch, wie das geht!“ Ganz schön pfiffig, die Vorschüler von der AWO-Kita Tausendfüßler in Chemnitz. Genau die passende Zielgruppe für ein Experiment, an das wir uns in diesem Schuljahr heranwagen wollten: die Erstellung eines 3D-Trickfilms – mit Hilfe einer einfachen Digitalkamera, einem Videoschnitt- und einem Bildbearbeitungsprogramm. Unmöglich? Von...

Hier weiterlesen...


Was sind soziale Netzwerke? Welchen Reiz machen diese aus? Sind Gefahren bekannt im Umgang mit Facebook und Co? Wie lange dürfen bzw. sollten Kinder ihr Smartphone nutzen dürfen? Dies sind nur einige Fragen die sich die Schüler der 6. Klassenstufe im Gymnasium Burgstädt gestellt haben. Zu Beginn jedoch stand ein ausführlicher...

Hier weiterlesen...


Am Dienstag startete unser Ferienprojekt. Tim, Tim, Ben, Ben und Till trafen sich in der Alten Brauerei Annaberg-Buchholz. Dort erfuhren wir zuerst einmal etwas über die Grundlagen der Videoproduktion, zum Beispiel welche Einstellungsgrößen es gibt und was bei der Aufnahme eines Interviews alles zu beachten ist. Anschließend gab es Mittagessen....

Hier weiterlesen...


Schmieden, Schnitzen, Klöppeln – altes Handwerk erleben, selber ausprobieren und dabei filmen, das war das Motto des Ferienworkshops „Kulturerbe reloaded“. Gemeinsam mit dem Soziokulturellen Zentrum Alte Brauerei Annaberg-Buchholz und 14 aufgeweckten und filminteressierten Kindern und Jugendlichen zwischen 9 und 17 Jahren sind wir in der zweiten Winterferienwoche auf eine historische Entdeckungsreise...

Hier weiterlesen...


IMG_20170209_090321863_HDR„Entschuldigung, dürfen wir hier etwas kaputt machen?“ Mit dieser Frage haben die Mitarbeiter des Schülercafés des Albert-Schweitzer-Gymnasiums in Limbach-Oberfrohna wohl nicht gerechnet. Es musste etwas sein, das ordentlich scheppert. Zerstörungswut? Aggressionen? Weder noch: Die Fragenden waren Teilnehmer unseres Hörspielprojektes und auf der Suche nach passenden Geräuschen für ihre Geschichte.

Hier weiterlesen…


Das Magazin mit Beiträgen der Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle vom 29.01.2017 mit folgenden Themen:


„Hallo, mein Name ist Emily und ich war die vergangenen Wochen Praktikantin beim SAEK in Chemnitz. Mein Ziel war es, den Umgang mit den Medien Video/Radio u.ä. zu erlernen bzw. zu festigen. Ohne zu viel vorweg nehmen zu wollen: Dieser Vorsatz wurde erfüllt. Meine Aufgaben waren sehr breit gefächert. So habe...

Hier weiterlesen...


Welche Rolle spielen die Medien in unserer Familie? Was wird am häufigsten rezipiert? Und wie schätzen wir die Medienkompetenz unserer Kinder ein? Diesen Fragen mussten sich einige Eltern bei einem Medienelternabend an der Albert-Einstein-Grundschule in Chemnitz stellen. Anhand einer entsprechenden Skala an der Klassenzimmerwand halfen Norma Kux und Susann Arnold...

Hier weiterlesen...


Zwei neu gegründete Jugendredaktionen arbeiten seit Beginn des Schuljahres unermüdlich an ihren Radiosendungen. Unterstützt werden sie dabei mit Know-How und Technik vom SAEK Chemnitz.  Die Schüler und Schülerinnen erlernen dabei das Radiohandwerk und setzen ihre eigenen Themen um, wie Musik, Computerspiele oder Weihnachten. Die Mitglieder der SAEK-Jugendradioredaktion lernten sich bei einem...

Hier weiterlesen...


Was passiert, wenn sich plötzlich eine geheime Tür in einem Kinderzimmer öffnet? Und wie kann dem Weihnachtsmann geholfen werden, wenn er erfährt das er bald in Rente gehen muss? Gemeinsam mit Schülern der August-Bebel Oberschule in Zschopau haben wir die Weihnachtszeit mit einem spannenden Hörspielprojekt eingeläutet, wobei besonders kreative und ungewöhnliche...

Hier weiterlesen...


Archiv nach Monaten

Jubiläum 2017

442 queries in 0,299 seconds