Filter

Mediathek » Studio Bautzen »

Bei einer Weiterbildung untersuchten die Volontäre der Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle in der vergangenen Woche Vorteile und Tücken von Smartphones im direkten Einsatz als griffige „Ersatz-Videokameras“. Unter Anleitung von Kursleiter Steven Mehlhorn wurde im Praxistest schnell klar: Ohne ordenliche App läuft nichts, denn Blende, Pegel und Co sollten bei einer...

Hier weiterlesen...


Wieder einmal zog es die zwei SAEK-Standorte Bautzen und Görlitz ins Kloster St. Marienthal. Das ansässige Internationale Begegnungszentrum (IBZ) führte nämlich mit der tschechischen Schule „Zš  Lidická Hrádek nad Nisou“ und der Berufsfachschule ASIG aus Berlin ein besonderes Projekt durch: „Umweltschutz in der Grenzregion“. Innerhalb von drei Tagen produzierten die Deutschen und Tschechen ein Radiofeature, zwei Filme und einen Trickfilm. Ihr könnt euch vielleicht vorstellen, dass es mit der Kommunikation nicht immer ganz einfach war, aber das machte das Projekt nur noch spannender. „Es hat mich sehr überrascht, wie man sich super gut verständigen kann, auch ohne gemeinsam genutzte Fremdsprache“, kommentierte eine Teilnehmerin. So bearbeitete die ganze Gruppe verschiedenste Umweltthemen. Aber Bilder erzählen mehr als tausend Worte. Schaut rein, hört rein und viel Spaß dabei:

 

Radiofeature zum Umweltschutz in der Grenzregion

„Bioradio“


Hier weiterlesen…


Das Radiomagazin „Bautzen. Wir hören uns“ dreht sich im März rund um den Aufruf „Bautzen bleibt bunt“. Anlässlich der Aktionen für eine tolerante Stadt, die am Samstag, den 15. März rund 1.000 Menschen auf die Straßen der Spreestadt lockten, berichten Moderatorin Yvonne Fritsche und Redaktionsmitglied Anne-Marie Russew von ihren Erfahrungen...

Hier weiterlesen...


10 Mädels aus der Evangelischen Mittelschule Hochkirch und der Dr.-S.-A.-Mittelschule Bautzen haben sich am Girls Day im Radiomachen versucht. Nach einer kurzen Einführung in das Thema Journalismus im Hörfunk konnten sie sich an der SAEK-Technik das erste Mal ausprobieren. Sie hatten viel Spaß im Hörfunkstudio, fragten die – eher wortkargen...

Hier weiterlesen...


Ein kurzer Versuch sollte es werden, ein Trick-Filmchen, nur zehn Sekunden lang – das war die fixe Idee. Doch statt einem kurzweiligen Testlauf wartete plötzlich unglaublich viel Arbeit auf mich, als ich mich – ganz praktisch – das erste Mal an das Thema Rotoskopie wagen wollte. Eine gute Woche und...

Hier weiterlesen...


Als Vorbereitung auf ein Musical haben Schülerinnen und Schüler in der Thermischen Abfallbehandlung – kurz  TA Lauta – in der vergangenen Woche erste Erfahrungen im Umgang mit Kamera und Schnitt gesammelt. Das Ergebnis aus dem SAEK-Einführungskurs Fernsehen gibt es hier: Das Musical zum Thema Krabat befindet sich zwar noch im Entstehungsprozess,...

Hier weiterlesen...


Attraktives Bautzen? Das war Thema in der Februarsendung der Erwachsenenredaktion vom SAEK Bautzen. Ob für Familien, junge Menschen oder hochqualifizierte Frauen – Bautzen wird dabei ganz unterschiedlich bewertet. So besprach Volontärin Natalie Böneke unter anderem die Situation von Frauen in Bautzen mit der Gleichstellungs- und Frauenbeauftragten der Stadt, Andrea Spee-Keller....

Hier weiterlesen...


Ein wenig Zeit zog zwar schon ins Land, doch ein guter Videoschnitt braucht sie auch: Ende September fand in Bautzen das Internationale Blasmusikfest statt, dokumentarisch begleitet von Kurs- und Projektteilnehmern des SAEK Bautzen. Nun ist der Film dazu fertig und darf bestaunt werden:       Ein Bericht von Natalie Böneke.  ...

Hier weiterlesen...


Lena und Leonie machen nun schon seit letztem Herbst Radio im SAEK Bautzen. Themen aus der Medienwelt und Aktuelles aus ihrer Schule bringen die Schülerinnen dabei zur Sprache. Broadcast Neo heißt ihre Sendung – und die läuft wieder am kommenden Montag, den 10. Februar um 18 Uhr im SAEK Webradio. Lena und...

Hier weiterlesen...


Die Januarsendung der SAEK-Radioredaktion „Bautzen. Wir hören uns“ dreht sich rund um das Thema Schulreform. Yvonne Fritsche und Anne-Marie Russew besprechen und diskutieren mit Kreiselternrätin Cornelia Böttner die Vor- und Nachteile unseres aktuellen Schulsystems sowie mögliche Verbesserungen. Die einzelnen Wortbeiträge der Sendung gibt es hier zum Nachhören:   In der Sendung ging...

Hier weiterlesen...


Archiv nach Monaten

Jubiläum 2017

548 queries in 0,352 seconds