Aufnahme läuft… Ton ab für die Märchen-Hörspiele der Montessori-Schule

25. Januar 2019 Chemnitz, Studio News

Hallo, ich bin die Jette. Meine Mitschüler und ich aus den fünften Klassen der Montessori-Oberschule Chemnitz haben im Deutschunterricht zwei Märchen-Hörspiele produziert. Das war ziemlich anstrengend:

Zuerst haben wir ein Märchen ausgesucht und den Text etwas verändert, damit auch viele Stimmen sprechen können. Als nächstes musste ein Hörspielskript geschrieben werden. Anschließend wurden die Rollen verteilt und nun hieß es üben, üben, üben.

Jetzt kam der spannende Teil: die Aufnahmen im Tonstudio des SAEK Chemnitz. Dabei hat uns Susann am Mischpult tatkräftig unterstützt. Unsere letzten Aufgaben waren das Hörspiel zu schneiden sowie Musik und Geräusche einzufügen.

Das war ein tolles Erlebnis. Hört sie euch mal an, unsere entstandenen Hörspiele „Hänsel und Gretel“ und „Hans und die Bohnenranke“. Viel Spaß!

Jette Dickfeld

Mehr aus diesem Studio:

Zum Archiv Chemnitz

Jubiläum 2017

280 queries in 0,209 seconds