20 Jahre SAEK Görlitz – Das wird gefeiert!

1997 beauftragte die Sächsische Landesmedienanstalt den damaligen Betreiber Professor Wiedemann, in Görlitz einen Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanal ins Leben zu rufen. Seitdem hat sich viel getan: Nicht nur die Medien haben sich in dieser Zeit rasant entwickelt – bedenkt man allein den Sprung vom Handy zum Smartphone – auch der SAEK Görlitz hat sich vom Hörfunkstudio zu einem regionalen Anlaufpunkt für medienpädagogische Projekte aller Art einen Namen gemacht. Die 20 erfolgreichen Jahre, auf die wir nun zurückblicken können, verdanken wir vor allem unseren zahlreichen Nutzern und Partnern. Diese waren nicht nur Teil des Publikums, das sich am Dienstagnachmittag im Görlitzer Rathauses einfand, sondern standen während der Festveranstaltung auch im Fokus.
Das erste Wort des Abends galt dabei dem Hausherrn des Veranstaltungsortes, Herrn Siegfried Deinege. Der Görlitzer Oberbürgermeister lobte den Beitrag des SAEK zur lokalen Medienlandschaft und erinnerte sich an seine zahlreichen Berührungspunkte mit engagierten Nutzern und Redaktionsmitgliedern, die ihn unter anderem zu Filmpremieren interviewt haben.

 

Die Moderatoren Helena Winter und Stefan Steingräber, die selbst eng mit dem SAEK Görlitz verbunden sind, haben dann gemeinsam mit ehemaligen und aktuellen Nutzerinnen und Nutzern sowie Frau Dr. Uta Corsa, der Geschäftsführerin der SAEK Förderwerk gGmbH, einen Blick in Vergangenes und Aktuelles geworfen. Einen Zukunftsausblick in die Medienpädagogik wagte abschließend Robert Helbig, der Betreiber des SAEK Görlitz. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von Ferdinand Büchner. Ferdinand, der früher auch Teil der Görlitzer Radiokids war, hat beim Publikum für zahlreiche Schmunzler gesorgt. Bei einem anschließenden Get-together gab es noch einmal die Möglichkeit, gemeinsam in alten Projekten zu schwelgen und neue Ideen zu planen.
Wir bedanken uns auf diesem Wege noch einmal herzlich bei allen Nutzern, Projektpartnern, Redaktionsmitgliedern und Gästen für die schöne gemeinsame Zeit. Auf die nächsten 20 Jahre. Save the Date: 01.09.2037 – SAEK Görlitz.;)

Nutzergrüße – Der SAEK Görlitz ist für mich…

Wünsche für den SAEK…

Jubiläum 2017

286 queries in 0,227 seconds